Septimius Severus

Septimius Severus

200-201 n. Chr.

 

Tresor

Inventarnummer

MR166

Vorderseite

SEVERVS AVG - PART MAX. Kopf des Septimius Severus mit Lorbeerkranz n.r. Perlkreis.

Rückseite

VIRT - AVGG. Bekleidete und behelmte Virtus in Vorderansicht n. r. Ihre l. Hand ruht auf einem Schild, an ihrem l. Arm lehnt ein Speer. Mit ihrer r. Hand hält sie eine kleine, drapierte Victoria, die sie bekränzt.

Münzstand

Antike Herrscherprägung NDP

Münzherr

Septimius Severus
dnb viaf nomisma wikipedia NDP

Datierung

200-201 n. Chr.
Römische Kaiserzeit http://vocab.getty.edu/aat/300020541 NDP

Nominal

Denar (ANT)Nomisma GND NDP

Material

Silber Nomisma NDP

Herstellung

geprägt NDP

Gewicht

3,42 g

Durchmesser

19,1 mm

Stempelstg.

6 Uhr

Münzstätte

Rom Nomisma geonames NDP

Region

ItaliaNomisma NDP

Land

ItalienNomismageonames NDP

Literatur

RIC IV-1 S. 113 Nr. 171/a.

Webportale

http://numismatics.org/ocre/id/ric.4.ss.171A_denarius

Sachbegriff

Münze NDP

Abteilung

Antike, Römische Kaiserzeit

Vorbesitzer

Prof. Dr. Hans Werner Ritter
Info

dnb viaf NDP

Objektnummer

ID582

Permalink

https://www.online.uni-marburg.de/numid/object?id=ID582

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info