Römische Republik: Cn. Pompeius Magnus und M. Poblicius

Römische Republik: Cn. Pompeius Magnus und M. Poblicius

46-45 v. Chr.

 

Tresor

Inventarnummer

MR304

Vorderseite

M・POBLICI・LEG・PRO - PR. Kopf der Roma mit korinthischen Helm n. r. Perlstab.

Rückseite

CN・MAGNVS・IMP. Die Personifikation Hispania steht im l. Feld n. r. mit Schild auf dem Rücken, hält zwei Speere in der l. Hand und gibt mit der r. einem Soldaten einen Palmzweig. Dieser steht ihr gegenüber auf einem Schiffsbug (prora). Perlkreis.

Münzstand

Stadt NDP

Datierung

46-45 v. Chr.
Hellenismus http://d-nb.info/gnd/4024313-8 NDP

Nominal

Denar (ANT)Nomisma GND NDP

Material

Silber Nomisma NDP

Herstellung

geprägt NDP

Gewicht

3,74 g

Durchmesser

18,8 mm

Stempelstg.

7 Uhr

Region

HispaniaNomisma NDP

Land

SpanienNomismageonames NDP

Literatur

Crawford S. 479 Nr. 469/1a.

Webportale

http://numismatics.org/crro/id/rrc-469.1a

Sachbegriff

Münze NDP

Abteilung

Antike, Römische Republik

Imperator (Röm. Republik)

Gnaeus Pompeius (der Jüngere)
Info

nomisma wikipedia NDP

Legatus pro praetore

Marcus Poblicius
Info

nomisma NDP

Vorbesitzer

Prof. Dr. Hans Werner Ritter
Info

dnb viaf NDP

Objektnummer

ID465

Permalink

https://www.online.uni-marburg.de/numid/object?id=ID465

LIDO-XML XML

JSON-IKMK Info

JSON-LD Info