Landgraf Philipp der Großmütige 1504-1567 – Hessen im Zentrum der Reform
Eine Ausstellung des Landes Hessen in Verbindung mit der Philipps-Universität Marburg
Marburg, Landgrafenschloss
4. September – 28. November 2004

Öffnungszeiten Landgrafenschloss:
Täglich außer montags, 10 bis 18 Uhr. Am 28. September Ausstellung geschlossen.

Eintrittspreise:
Erwachsene 5 €
Ermäßigt 3 €
Schüler im Klassenverband 1 €
Kinder bis sechs Jahre haben freien Eintritt
Die Eintrittskarte berechtigt zum Besuch der Sonderausstellung „Landgraf Philipp der Großmütige“ und zum Besuch des Universitätsmuseums für Kulturgeschichte im Landgrafenschloss


Museumspädagogische Betreuung:

Angeboten werden

  • altersbezogene Führungen für Schulklassen (1. – 13. Klasse)
  • religionspädagogische Führungen (z.B. Konfirmanden-Gruppen)
  • kombinierte Schloß- und Ausstellungsführungen
  • auf Anfrage auch themenspezifische Führungen.

Außerdem liegt ein kostenloses Kinderprogramm mit einer didaktischen Einführung und einem Rätsel für Kinder im Alter zwischen 8 und 14 Jahren aus.

 
Führungen und Kontakt Anreise      Impressum      

 


 

 


 

Religionsgespräch im Marburger Schloss


 

VDMIÆ - Devise der Protestanten

 

 

Einzug der Reformatoren