Zur Startseite Isem aktuell
Philipps-Universität
Marburg
Flucht - Zwangsmigration - Asyl

Inhaltliche Verweise zum Interdisziplinären Seminar im Wintersemester 2015/2016 zu

Akzeptanz und Ablehnung von Flüchtlingen in Politik und Psyche

Vortragend

18.01.2016
Akzeptanz und Ablehnung von Flüchtlingen in Politik und Psyche
 

Skripte etc.

Die Folien des Vortrags, Forderungen von Prof. Dr. Ulrich Wagner und Mitschnitte des Vortrags und der Diskussion sind hier bereitgestellt: fluechtlingeakzeptanz.

 

Abstract

Die gegenwärtige Flucht nach Europa lässt sich durch ordnungspolitische Maßnahmen nicht abstellen. Nach dem "Wir schaffen das" sind jetzt konkrete Schritte der Integration in Angriff zu nehmen. Der Beitrag diskutiert sozialpsychologische Mechanismen der Ausgrenzung von Geflüchteten. Und er stellt die Frage, was aus psychologischer Sicht geschieht, wenn sich die Diskussion um Einwanderung mit der um Kriminalität verbindet. Der Beitrag beschreibt Maßnahmen, die dazu beitragen, Ablehnung, Diskriminierung und Gewalt zu lindern. Er macht Vorschläge für erste Schritte zu einer Integrationspolitik und welche Voraussetzungen dazu erfüllt sein müssen.

 
http://www.online.uni-marburg.de/isem/WS15_16/prots/v9.htm
25.01.2016 Verantwortlich: Prof. Dr. H. Kuni