Zur Startseite Isem aktuell
Philipps-Universität
Marburg
Unsere Welt in zehn Jahren -
Wie wollen und werden wir leben?

Download-Dokumente zum Interdisziplinären Seminar im Wintersemester 2014/2015

Liste der Dokumente

Beginn
20.10.2014
Ursula Schönberger (Salzgitter)
Der Umgang mit einem unlösbaren Problem - Konsequenzen aus der Bestandsaufnahme Atommüll
Beginn
atommuell.pdf
Folien (2 MB)
 
atommuell-10.mp3
Vorstellung der Referentin durch Prof. Dr. Hans Ackermann (8:10 min, 3,4 MB)
 
atommuell-21.mp3
Vortrag Teil 1 (24:07 min, 9,9 MB)
 
atommuell-22.mp3
Vortrag Teil 2 (25:23 min, 9,4 MB)
Beginn
atommuell-30.mp3
Diskussion (29:21 min, 12,1 MB)
26.01.2015
Prof. Dr. Ursula Birsl (Marburg)
2025: Was bleibt von der Demokratie?
Beginn
demokratie.pdf
Folien (697 kB)
 
demokratie-10.mp3
Vorstellung der Referentin durch Priv. Doz. Dr. Johannes M. Becker (3:24 min, 1,4 MB)
 
demokratie-21.mp3
Vortrag Teil 1 (33:50 min, 13,9 MB)
 
demokratie-22.mp3
Vortrag Teil 2 (26:43 min, 11 MB)
Beginn
demokratie-30.mp3
Diskussion (26:52 min, 11 MB)
09.01.2015
Dr. Fabio Longo (Marburg/Wettenberg)
Energiewende 2025 - Heute entscheidet sich die Zukunft: Fossiles Marktdesign oder neue Energiemarktordnung?
Beginn
energiewende2025.pdf
Folien (781 kB)
 
energiewende2025-21.mp3
Vortrag Teil 1 (20:55 min, 8,6 MB) (aus techn. Gründen fehlt der Beginn)
 
energiewende2025-22.mp3
Vortrag Teil 2 (23:09 min, 9,5 MB)
Beginn
energiewende2025-30.mp3
Diskussion (26:56 min, 11,1 MB) (Moderation: Prof. Dr. Hans Ackermann)
17.11.2014
Prof. Dr. Herbert Wulf (Hamburg)
Perspektiven für Frieden, Konflikte und Kriege
 
friedensperspektiven-10.mp3
Vorstellung des Referenten durch Priv. Doz. Dr. Johannes M. Becker (5:40 min, 2,3 MB)
 
friedensperspektiven-21.mp3
Vortrag Teil 1 (20:06 min, 8,3 MB)
 
friedensperspektiven-22.mp3
Vortrag Teil 2 (21:53 min, 9 MB)
Beginn
friedensperspektiven-31.mp3
Diskussion Teil 1 (19:11 min, 7,9 MB)
Beginn
friedensperspektiven-32.mp3
Diskussion Teil 2(22:11 min, 9,1 MB)
03.11.2014
Prof. Dr. Anette Henninger (Marburg)
Globale Herausforderungen für Geschlechtergerechtigkeit
Beginn
 
geschlechtergerechtigkeit-10.mp3
Vorstellung der Referentin durch Saskia Roessner (2:22 min, 978 kB)
 
geschlechtergerechtigkeit-21.mp3
Vortrag Teil 1 (27:28 min, 11,3 MB)
 
geschlechtergerechtigkeit-22.mp3
Vortrag Teil 2 (27:18 min, 11,2 MB)
Beginn
geschlechtergerechtigkeit-30.mp3
Diskussion (16:12 min, 6,7 MB)
01.12.2014
Dr. Wolfgang Jamann (Berlin)
Hunger und die globale Entwicklung - Wie isst die Welt heute und morgen?
Beginn
hunger.pdf
Folien (1,8 MB)
 
hunger-10.mp3
Vorstellung des Referenten durch Saskia Roessner (2:55 min, 1,2 MB)
 
hunger-21.mp3
Vortrag Teil 1 (22:40 min, 9,3 MB)
 
hunger-22.mp3
Vortrag Teil 2 (23:39 min, 9,7 MB)
Beginn
hunger-30.mp3
Diskussion (36:48 min, 15,1 MB)
08.12.2014
Prof. Dr. Jörg Becker (Solingen)
Medien und Informationstechnik in zehn Jahren: Die Kontrollgesellschaft von oben & außen und von unten & innen
Beginn
it.pdf
Folien (223 kB)
 
it-10.mp3
Vorstellung des Referenten durch Priv. Doz. Dr. Johannes M. Becker (3:56 min, 1,6 MB)
 
it-21.mp3
Vortrag Teil 1 (30:38 min, 12,6 MB)
 
it-22.mp3
Vortrag Teil 2 (27:36 min, 11,3 MB)
Beginn
it-30.mp3
Diskussion (28 min, 11,5 MB)
27.10.2014
Prof. Dr. Rainer Rilling (Marburg)
Kapitalismus und Zukunft
Beginn
Beginn
kapitalismusundzukunftbuchkapitel.pdf
Kapitel aus dem Buch Fenster ins WWW Futuring (260 kB)
 
kapitalismusundzukunft-10.mp3
Vorstellung des Referenten durch Priv. Doz. Dr. Johannes M. Becker (4:54 min, 2 MB)
 
kapitalismusundzukunft-21.mp3
Vortrag Teil 1 (28:36 min, 11,7 MB)
 
kapitalismusundzukunft-22.mp3
Vortrag Teil 2 (27:02 min, 11,1 MB)
Beginn
kapitalismusundzukunft-30.mp3
Diskussion (20:47 min, 8,5 MB)
02.02.2015
Katja Maurer (Frankfurt am Main)
Die Katastrophe in der Katastrophe - Brauchen wir einen Paradigmenwechsel in der Hilfe?
Beginn
 
 
katastrophenhilfe-20.mp3
Vortrag (14:21 min, 5,9 MB)
Beginn
katastrophenhilfe-31.mp3
Diskussion Teil 1 (20:49nbsp;min, 8,5 MB)
 
katastrophenhilfe-32.mp3
Diskussion Teil 2 (17:54 min, 7,4 MB)
10.11.2014
Prof. Dr. Norman Paech (Hamburg)
Dr h. c. Hans-Christof Graf von Sponeck (Müllheim)
Gespräch: Die Vereinten Nationen und das Völkerrecht
 
un-10.mp3
Einleitung und Vorstellung der Referenten durch Priv. Doz. Dr. Johannes M. Becker (7:06 min, 2,9 MB)
 
un-20.mp3
Podiumsgespräch (47:58 min, 19,7 MB)
 
un-31.mp3
Diskussion Teil 1 (29:58 min, 12,3 MB)
Beginn
un-32.mp3
Diskussion Teil 2(22:14 min, 9,1 MB)
24.11.2014
Joachim Schwanck (München)
Wachstum und nachhaltige Entwicklung: eine kommunale Perspektive
Beginn
wachstum.pdf
Folien (3,2 MB)
 
wachstum-10.mp3
Vorstellung des Referenten durch Priv. Doz. Dr. Johannes M. Becker (4:38 min, 1,9 MB)
 
wachstum-21.mp3
Vortrag Teil 1 (31:26 min, 12,9 MB)
 
wachstum-22.mp3
Vortrag Teil 2 (33:03 min, 13,6 MB)
Beginn
wachstum-30.mp3
Diskussion (17:26 min, 7,2 MB)
09.02.2015
Dr. Axel Troost (Leipzig)
Szenarien zur wirtschaftlichen und sozialen Lage Deutschlands in der EU und Weltwirtschaft in 2025
 
wiso2025-10.mp3
Vorstellung des Referenten durch Priv. Doz. Dr. Johannes M. Becker (4:10 min, 1,7 MB)
 
wiso2025-21.mp3
Vortrag Teil 1 (24:54 min, 10,2 MB)
 
wiso2025-22.mp3
Vortrag Teil 2 (25:07 min, 10,3 MB)
Beginn
wiso2025-30.mp3
Diskussion (27:46 min, 11,4 MB)
15.12.2014
Dr. Ulrich Geffarth (Marburg)
Zivilisationsmüll - Bewältigen wir unseren Abfall wirklich?
Beginn
zivilisationsmuell.pdf
Folien (319 kB)
 
zivilisationsmuell-10.mp3
Vorstellung des Referenten durch Priv. Doz. Dr. Johannes M. Becker (2:24 min, 990 kB)
 
zivilisationsmuell-21.mp3
Vortrag Teil 1 (27:01 min, 11,1 MB)
 
zivilisationsmuell-22.mp3
Vortrag Teil 2 (28:30 min, 11,7 MB)
Beginn
zivilisationsmuell-30.mp3
Diskussion (25,22 min, 10,4 MB)
 

Umgang mit PDF-Dateien

Beginn

PDF-Dateien können mit dem Acrobat-Reader von Adobe (die auf unserem Server ab Version 3.0) gelesen und ausgedruckt werden. Der Acrobat-Reader kann für zahlreiche Rechner-Plattformen kostenlos heruntergeladen werden bei:

Fenster ins WWW http://www.adobe.com/support/downloads/main.html

Wenn die Darstellung mit dem Browser nicht funktioniert, kann das eingebaute Leseprogramm (Plugin) fehlen oder inaktiviert sein. Bei den Sicherheitseinstellungen mancher Browser können Aktive X-Komponenten, die von vielen sicherheitsbewussten Nutzern abgeschaltet werden, und Plugins nicht getrennt inaktiviert werden. Wenn es denn unbedingt ein solcher Browser sein muss und die Sicherheit nicht für unsere (sichere) Site extra zurückgefahren werden soll, hilft auch ein Klick mit der rechten Maustaste auf den Link, um die Datei auf den Rechner herunter zu laden. Dort kann sie dann mit dem Acrobat-Reader als separaten Programm geöffnet werden. Dieses Verfahren empfiehlt sich auch bei großen Dateien und langsamen Verbindungen.

Beginn
 

Umgang mit MP3-Dateien

Beginn

Es handelt sich um Live-Mitschnitte der Vorträge. Um die Dateigröße zu begrenzen, haben wir die Bitrate auf 24 kb/s eingestellt. Für diese Qualitätsbegrenzung und für unvermeidbare Nebengeräusche bitten um Verständnis.

Um Unterbrechungen beim Hören zu vermeiden, empfehlen wir, die Datei komplett herunterzuladen und dann erst mit dem Wiedergabe-Programm zu öffnen.

Zur Wiedergabe eignet sich z.B. der VLC media player, ein freies (Open Source) Programm, das noch viel mehr kann, als MP3-Dateien wiedergeben, seine internen Codecs verwendet und für viele populäre Betriebssysteme von Fenster ins WWW http://www.videolan.org heruntergeladen werden kann.

Beginn
 
Beginn
http://www.online.uni-marburg.de/isem/WS14_15/docs/index.htm
02.03.2015 Verantwortlich: Prof. Dr. H. Kuni