Programm

Untenstehend finden Sie das Tagungsprogramm jeweils in der aktuellsten Version. Mit einem Klick auf die Namen der Vortragenden erhalten Sie weitere Informationen zum Einzel-Vortrag, mit einem Klick auf den Panel-Titel erhalten Sie ggf. übergeordnete Informationen zum gesamten Panel.

Bitte beachten: Vorläufiger Programmablauf, kurzfristige Änderungen vorbehalten.

Programmflyer als PDF (Stand: 13.09.2014)

Donnerstag | 02.10.2014
ab 12:30 14:00 - 15:30 Kaffeepause 16:00 - 18:00 Kaffeepause 18:30 - 20:00 ab 20:00

Registrierung

im Foyer des HSG

ERÖFFNUNG

Raum: 00/0030

Malte Hagener

Panel 1.1 | Genre und Zensur

Raum: 00/0070

Moderation: Peter W. Schulze

Peter Schulze (Bremen)
Ivo Ritzer (Mainz)
Florian Mundhenke (Leipzig)
Fernando Ramos (Leipzig)

Podiumsdiskussion | Perspektiven auf ein wissenschaftsfreundliches Urheberrecht

Alte Universität / Aula

Moderation: Thomas Thiel, FAZ

Georgios Gounalakis (Marburg)
Paul Klimpel (Berlin)
Rainer Kuhlen (Konstanz)
Thedel von Wallmoden (Göttingen)

EMPFANG

Kreuzgang in der alten Universität

KEYNOTE | POST-IP AESTHETICS

Raum: 00/0030

Moderation: Angela Krewani

Cornelia Sollfrank (Dundee)

Panel 1.2 | Verfahrensabhängigkeiten. Zur filmischen Performanz des Rechts

Raum: 00/0080

Moderation: Ute Holl

Matthias Wittmann (Basel)
Daniel Eschkötter (Weimar)

Panel 1.3 | Vom Recht auf Teilhabe am Text: Borgen und Beanspruchen in Online-Fandoms

Raum: +1/0030

Moderation: Julia Eckel

Sophie G. Einwächter (Mannheim)
Vera Cuntz-Leng (Tübingen)
Tom Reiss (München)

Panel 1.4 | Digitalität ./. Recht - Redundanzen und Friktionen digitaler Rechtsordnungen

Raum: +2/0110

Moderation: Christina Bartz

Timo Kaerlein (Paderborn)
Christian Köhler (Paderborn)
Monique Miggelbrink (Paderborn)

Panel 1.5 | Gift als Medium

Raum: +2/0100

Moderation: Christine Hanke

Bettina Wahrig (Braunschweig)
Julia Saatz (Braunschweig)
Anke Zechner (Braunschweig)
Heike Klippel (Braunschweig)

Panel 1.6 | Film-/Rechtsdokumente: Dokumentarfilme im Spiegel deutschen Rechts

Raum: +2/0090

Moderation: Ursula von Keitz

Philipp Blum (Marburg)
Götz Lachwitz (Konstanz)

Workshop 1.7 | Wissenschaftliches Publizieren im Open Access: Status Quo und Strategien

Raum: 00/0020

Ulrike Bergermann (Braunschweig)
Dagmar Brunow (Hamburg/Växjö)
Natascha Drubek (Regensburg)
Malte Hagener (Marburg)
Vinzenz Hediger (Frankfurt)
Ramón Reichert (Wien)

1.8 | AG Medien und Kunst / Kunst und Medien

Raum: +1/0120

1.9 | AG Fotografieforschung

Raum: +1/0040


Freitag | 03.10.2014
09:30 - 11:30 Kaffee-
pause
12:00 - 13:30 Mittags-
pause
14:30 - 16:30 Kaffee-
pause
17:00 - 18:00 18:30 - 20:00

Panel 2.1 | Technik und Medien im Gerichtssaal

Raum: 00/0070

Moderation: Jens Ruchatz

Thorsten Lorenz (Heidelberg)
Marc-Robin Wendt (Berlin)
Simon Egbert (Bremen)

Panel 3.1 | Wer hat das Recht an seinem Bild? Film- und andere Urheber

Raum: +1/0120

Moderation: Jan Distelmeyer

Jürgen Kasten (Berlin)
Daniel Libertus (Marburg)

Panel 4.1 | Kollektive Autorschaft, Archive (Film, Musik, Wissenschaft)

Raum: +2/0090

Moderation: Judith Keilbach

Hektor Haarkötter (Köln)
Thomas Ernst (Duisburg-Essen)
Claudy Op den Kamp (Plymouth)
Dagmar Brunow (Hamburg/Växjö)

KEYNOTE | Mehr Brecht als Recht! Mediengeschichte im Copyrightarchiv

Raum: 00/0030

Moderation: Yvonne Zimmermann

Monika Dommann (Zürich)

PREIS-
VERLEIHUNG

Raum: 00/0030

Best Publication Award Gender und Medien der AG Gender/Queer

Karsten-Witte-Preis der AG Filmwissenschaft

Panel 2.2 | Theorie. Interferenzen von Rechts-, Medien- und Bildwissenschaft

Raum: +2/0090

Moderation: Rembert Hüser

Jochen Venus (Siegen)
Carsten Zorn
Susanne Krasmann (Hamburg)
Peter Koval (Berlin)

Panel 3.2 | Politik, Staat, Zensur (und Film)

Raum: +1/0030

Moderation: Karl Prümm

Peter Krämer (Norwich)
Lia Musitz (Wien)

Panel 4.2 | Remixkultur. Medienpraktiken zwischen Kreativität und rechtlicher Restriktion

Raum: +1/0030

Moderation: Susanne Regener

Susanne Regener (Siegen)
Anett Holzheid (Siegen)
Felix Stalder (Zürich)
Leonhard Dobusch (Berlin)

 

GFM-
MITGLIEDER-
VERSAMMLUNG

Raum: 00/0030

Panel 2.3 | Hybride Kunst(werke) – multiple Formen der Urheberschaft

Raum: +1/0120

Moderation: Marie-Luise Angerer

Angela Krewani (Marburg)
Christiane Heibach (Basel)
Irene Schütze (Mainz)
Samantha Schramm (Konstanz)

Panel 3.3 | Law is a Matter of Interpretation. Emergente (Un-)Rechtsordnungen in neueren US-Serien

Raum: +2/0100

Moderation: Anna Grebe

Monika Weiß (Marburg)
Sven Stollfuß (Mannheim)
Felix Kirschbacher (Mannheim)

Panel 4.3 | Das Recht auf den Film?

Raum: +1/0110

Moderation: Volker Pantenburg

Christian Pischel (Berlin)
Matthias Grotkopp (Berlin)
Tobias Haupts (Berlin)
Thomas Scheerer (Berlin)

   

Panel 2.4 | Routen und Routinen – Koordinaten des Körpers in "neuen Räumen"

Raum: +1/0030

Moderation: Stefan Rieger

Ricky Wichum (Freiburg)
Dawid Kasprowicz (Lüneburg)
Anneke Janssen (Lüneburg)
Michael Andreas (Bochum)

Panel 3.4 | Medien vor Gericht

Raum: 00/0070

Moderation: Fabian Steinhauer

- fällt aus -

Panel 4.4 | Zirkulation, Grenzüberschreitung und Regulierung

Raum: 00/0020

Moderation: Malte Hagener

Florian Krautkrämer (Braunschweig)
Skadi Loist (Hamburg)

   

Panel 2.5 | Gerechtigkeit, Geschlecht, Gefühl – Audiovisuelle Inszenierungen von Verhandlungs- und Urteilsprozessen

Raum: +2/0100

Moderation: Matthias Christen

Sarah-Mai Dang (Berlin)
Jan-Hendrik Bakels (Berlin)
Sandra Ludwig (Hamburg)

Panel 3.5 | NS-Prozesse im bundesdeutschen Fernsehen

Raum: +1/0010

Moderation: Andreas Dörner

Judith Keilbach (Utrecht)
Knut Hickethier (Hamburg)

Panel 4.5 | Die Grenze als Rechtsmedium

Raum: 00/0070

Moderation: Heinz-B. Heller

Katharina Klung (Zürich)
Andrea Grunert (Bochum)
Kathrin Rothemund / Matthias Christen (Bayreuth)
Hedwig Wagner (Weimar)

   

Panel 2.6 | Situating Law and Media. Medien der Accountability V

Raum: 00/0020

Moderation: Gabriele Schabacher

Sebastian Gießmann (Siegen)
Nadine Klass (Siegen)
Johannes Passmann (Siegen)
Cornelius Schubert (Siegen)

Panel 3.6 | Technik, Patente, (gesperrter) Zugang zu Wissen. Geschichtliche Perspektiven 1900 bis heute

Raum: 00/0080

Moderation: Monika Dommann

Birk Weiberg (Zürich)
Christian Schönholz (Marburg)
Steffen Lepa (Berlin)

Panel 4.6 | Vorgänge des Rechts. Urteile, Tafeln, Stile, Stiche

Raum: +1/0010

Moderation: Kathrin Peters

Fabian Steinhauer (Weimar)
Rupert Gaderer (Bochum)
Stefanie Günthner (Frankfurt)
Claudia Blümle (Berlin)

   

Workshop 2.7 | Recht auf Rechte. Refugee-Proteste, Repräsentation und die Grenzen Europas

Raum: +1/0040

Moderation: Ulrike Bergermann

Maja Figge (Oldenburg)
Hedwig Wagner (Weimar)
Nanna Heidenreich (Braunschweig)

Info-Veranstaltung 3.7 | Informationsveranstaltung DFG

Raum: 00/0020

Claudia Althaus (Bonn)
Erhard Schüttpelz (Siegen)

Workshop 4.7 | Out of control – Grenzen der Kontrollgesellschaft?

Raum: +1/0010

Thomas Waitz (Braunschweig)
Tobias Conradi (Braunschweig)
Oliver Leistert (Paderborn)
Theo Röhle (Braunschweig)

   

2.8 | AG Filmwissenschaft

Raum: +1/0010

3.8 | AG Medienindustrien

Raum: +2/0110

4.8 | AG Medienwissenschaft und Wissenschaftsforschung

Raum: +2/0100

   

2.9 | AG Fernsehgeschichte und Television Studies

Raum: 00/0080

3.9 | AG Medienwissenschaft und politische Theorie

Raum: +2/0090

4.9 | AG Gender Studies und Medienwissenschaft

Raum: +2/0110

   

2.10 | Kommission Urheberrecht und Medienwissenschaft

Raum: +2/0110

4.10 | AG Populärkultur und Medien

Raum +1/0120

   
       

4.11 | Kommission Lehre

Raum: +1/0040

   
Ab 20:30 findet die PARTY im Nachtsalon statt.
inkl. DJ-Set der Gruppe Gesetzeskraft: Flava Wünsch, esch(angefragt) sowie Drehli Robniks Themenmusikprogramm »Recht auf Platte«.

Samstag | 04.10.2014
10:00 - 12:00 Kaffeepause 12:30 - 14:00

Panel 5.1 | Netzwerke überwachen

Raum: +1/0120

Moderation: Sebastian Gießmann

Dietmar Kammerer (Marburg)
Christoph Engemann (Lüneburg)
Samuel Sieber (Zürich)

Panel 6.1 | Internet/Macht/Begehren/Überwachung

Raum: 00/0020

Moderation: Alexandra Schneider

Lisa Åkervall (Weimar)
Thomas Christian Bächle (Bonn)
Jan Distelmeyer (Potsdam)

Panel 5.2 | Courtroom Drama. Film/Fernsehen und Gericht

Raum: +1/0010

Moderation: Knut Hickethier

Jesko Jockenhövel (Potsdam)
Manuela Klaut (Lüneburg)

Panel 6.2 | Vertreter der Gründung: politisch wie filmisch

Raum: +2/0090

Moderation: Daniel Eschkötter

Drehli Robnik (Wien)
Ulrich Meurer (Wien)
Karin Harrasser (Linz)

Panel 5.3 | ...And Justice For All! Die Aushandlung von Recht und die Inszenierung von Rechtskulissen in Populären Medienkulturen

Raum: 00/0020

Moderation: Sven Stollfuß

Ramón Reichert (Wien)
Marcus S. Kleiner (Stuttgart)
Marcus Stiglegger (Mainz)
Thomas Wilke (Tübingen)

Panel 6.3 | Der Videobeweis zwischen Evidenz und Exegese

Raum: 00/0080

Moderation: Lars Nowak

Stephanie Boniberger / Elke Möller / Nicole Wiedenmann (Erlangen)
Alexander Kreische (Erlangen)
Anna Zeitler / Kay Kirchmann (Erlangen)

Panel 5.4 | Über freies Hören – Diskurse medialer Kontrolle des Akustischen

Raum: +1/0040

Moderation: Stephan Packard

Stephan Packard (Freiburg)
Frédéric Döhl (Berlin)
Rolf Kailuweit (Freiburg)
Martin Doll (Luxemburg)

Panel 6.4 | Comics und Recht

Raum: +1/0010

Moderation: Véronique Sina

Hans-Joachim Backe (Bochum)
Andreas Rauscher (Mainz)
Jakob F. Dittmar (Malmö)

Workshop 5.5 | Visual Scholarship: Kann die Medienwissenschaft in visueller Form betrieben werden?

Raum: 00/0080

Moderation: Robin Curtis

Robin Curtis (Düsseldorf)
Malte Hagener (Marburg)
Volker Pantenburg (Weimar)
Brigitta Wagner (Berlin)

Panel 6.5 | „Orange Is the New Black“ - Gender_Medien_Recht hinter Gittern

Raum: +2/0110

Moderation: Julia Bee

Stefan Sulzenbacher (Wien)
Barbara Wilding (Wien)
Benedikt Baumgartner (Wien)

5.6 | AG Games

Raum: +2/0110

6.6 | AG Daten und Netzwerke

Raum: +1/0120

5.7 | AG Medienphilosophie

Raum: +2/0100

6.7 | AG Medienkultur und Bildung

Raum: +2/0100

5.8 | AG Comicforschung

Raum: +2/0090

6.8 | AG Genre Studies

Raum: +1/0030

 

6.9 | AG Auditive Kultur und Sound Studies

Raum: +1/0040


Rahmenprogramm
Ausstellung | Raum +1/0050 & Foyer Ebene 1 Dürfen die das!? | Eine studentische Ausstellung zu Verhältnissen von Medien und Recht
Ausstellung | Raum +1/0060 & Foyer Ebene 1 Game Over!? Zur Indizierung und Zensur von Videospielen | Eine Ausstellung des Game Studies Kolloquiums Pixeldiskurs
Installation | Foyer Ebene 1 Zum Gesetz. Eine Verlesung | Videobeitrag von Kay Kirchmann